Sind Gewinnspiele seriös?

Ja, grunds√§tzlich schon. Wie in allen Bereichen gibt es jedoch auch hier leider immer wieder ‚Äěschwarze Schafe‚Äú, die die ganze Branche in Verruf bringen. Das ist zwar √ľbertrieben, aber Negativ-Beitr√§ge in Foren oder Zeitungen verbreiten sich schnell und sorgen daf√ľr, dass die Seriosit√§t von Gewinnspielen grunds√§tzlich in Frage gestellt wird. Diese Panikmache ist jedoch absolut unbegr√ľndet, denn, abgesehen von Betrugs-Gewinnspielen, die es wahrhaftig ab und zu gibt, stammen viele Negativ-Beitr√§ge von frustrierten Gewinnspielteilnehmern, die sich √ľber zu viel Werbung oder angeblichen Datenmissbrauch beschweren. So entsteht ein verzerrtes Bild von seri√∂sen Gewinnspielen und f√ľhr zur Verunsicherung. Alle Gewinnspiele auf unsere Gewinnspielseite sind seri√∂s und es gibt tats√§chlich die Preise zu gewinnen, die auch ausgeschrieben sind.

Woran erkenne ich seriöse Gewinnspiele?

Auf unserer Webseite sind grunds√§tzlich alle Gewinnspiele seri√∂s. Was aber f√ľr uns gilt, muss nicht f√ľr andere gelten. Es gibt Millionen von Gewinnspielen, von denen in der Tat einige auf kriminellen Machenschaften basieren. Dazu aber sp√§ter.

Um zu kl√§ren, ob ein Gewinnspiel seri√∂s ist, stellt sich zun√§chst die Frage: was wird als seri√∂s bezeichnet? Dazu gibt es viele unterschiedliche Definitionen, die jedoch auch nur wieder verwirren. Wenn wir √ľber seri√∂se Gewinnspiele schreiben und diese ver√∂ffentlichen, m√ľssen sie folgende Kriterien erf√ľllen, um als ‚ÄěSeri√∂ses Gewinnspiel‚Äú von uns eingestuft zu werden:

  • Teilnahmebedingungen und Datenschutzerkl√§rungen werden gut sichtbar mit Verlinkung auf der Gewinnspiel-Seite aufgef√ľhrt
  • Die Teilnahmebedingungen sind verst√§ndlich und nachvollziehbar erkl√§rt
  • Die Registrierung zum Gewinnspiel mit der Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen erfolgt im rechtskonformen (Double) Opt-In Verfahren
  • Auf der Gewinnspielseite ist das Impressum des Gewinnspiel-Veranstalters angegeben. Hier kann man nachlesen, von wem genau das Gewinnspiel veranstaltet wird.
  • Die ben√∂tigten Daten zur Registrierung beschr√§nken sich auf das erforderliche Minimum. Pers√∂nliche Fragen zur Person, abgesehen von Alter und Adresse, haben hier nichts zu suchen, Ausnahme: Produktbewertungen
  • Es werden keine Bankdaten abgefragt ‚Äď ein absolutes No Go f√ľr seri√∂se Gewinnspiele. Falls FINGER WEG DAVON!

Was sind unseriöse Gewinnspiele

Unseri√∂se Gewinnspiele sind vor allem Gewinnspiele, in denen Sie bereits bei der Anmeldung Ihre Bankdaten preisgeben sollten. Lassen Sie sich auf keinen Fall darauf ein, denn die Bankdaten werden h√∂chstens dann ben√∂tigt, wenn Sie eine Gewinnbenachrichtigung √ľber einen Geldgewinn erhalten, der auf Ihr Konto √ľberwiesen werden soll. Bei seri√∂sen Gewinnspielen wird in der Regel ein Teilnahmeschluss genannt und auch wann die Verlost wird.

Unseri√∂se Gewinnspiele sind auch daran erkennbar, wenn Sie im Impressum keine Angaben √ľber den Gewinnspiel-Veranstalter finden. Auch bei unbekannten Gewinnspiel-Unternehmen aus dem Ausland gilt es mit Vorsicht zu genie√üen und sein Gl√ľck lieber woanders zu suchen. Denn nicht immer ist eine Teilnahme auch risikofrei ūüėČ

Auch Telefonanrufe mit der Einleitung ‚ÄěSie haben gewonnen‚Äú sind mit Vorsicht zu genie√üen. Vor allem dann, wenn Sie sich gar nicht √ľber eine Gewinnspielteilnahme bewusst sind. Dann k√∂nnen Sie davon ausgehen, dass Ihre Daten unseri√∂s weitergeleitet wurden und man versucht, Ihnen etwas zu verkaufen.

Kriminell sind auch Anrufe oder Mitteilungen, in denen man Sie √ľber einen Gewinn informiert, aber Bearbeitungsgeb√ľhren f√ľr die Gewinn-√úbermittlung verlangt. Bitte lassen Sie sich unter keinen Umst√§nden darauf ein!